Fotos..........

Bericht in der NWZ

 

Das mittlerweile 19. Kinder-Hallensportfest beim BTB hat am 30. November stattgefunden. Auf dem Programm für die Kinder der Jahrgänge 2008 und jünger stand ein 3-Kampf bestehend aus Sprint, Standweitsprung und Medizinballstoßen. Den Abschluss des Sportfestes bildeten dann die Hindernis-Sprint-Pendelstaffeln. Am Ende wurde jedes Kind für seine Leistungen geehrt und es durfte sich etwas aus unserer Preiskiste aussuchen. Die Ergebnisliste wird auch bald hier online sein.

Wir haben uns über 111 Meldungen aus 9 Vereinen gefreut. Damit haben wir die Meldeergebnisse der letzten beiden Jahre übertroffen. Schön, dass so viele Kinder Lust auf Leichtathletik haben! Mit dabei waren die Vereine SSV Gristede, SV Friedrichsfehn, DSC Oldenburg, TV Hude, Oldenburger TB, TuS Obenstrohe, LG Wilhelmshaven, TSV Großenkneten und natürlich der heimische BTB Oldenburg. Wir hoffen euch hat es genauso viel Spaß gemacht wie uns und wir freuen uns auf unsere Sportfeste im nächsten Jahr. Wer es sich schon einmal vormerken möchte: Am Pfingstmontag wird nächstes Jahr traditionell wieder unser BTB-Mehrkampfsportfest im Marschwegstadion statt finden.

Ein GROßER DANK geht an alle freiwilligen Helfer ohne die so ein Sportfest nicht statt finden könnte!

und wie jedes Mal bleiben Fundsachen zurück: 

- eine blaue Tortenplatte 

- eine hellblaue Schale(Tupperware)

Außerdem liegt in den Fundsachen eine Jacke Gr. 152 - das neue Modell mit der Kapuze und Sengül Aufdruck. Sie wurde vielleicht schon mal beim Training vergessen?   

Bitte bei Regine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! melden. 

Ergebnisliste Dreikampf

Ergebnisliste Staffeln

Fotos

 Für die jüngeren Athleten stand das Staffeltraining heute vormittag im Vordergrund  Die u16 Jungs sind über die Wettkampfhürden gesprintet und im Anschluß mit den U20 Athleten und unserer U 16Athletin 3x300m gelaufen. Bei der u18 wurde der Sprintschlitten noch einmal herausgeholt. Einige BTBer verkürzen etwas die Mittagspause um noch zu werfen bzw.noch andere Disziplinen zu trainieren, bevor es um 17 Uhr für eine Stunde zum TV Jahn Rheine für die  u16 Sportler und älter zum Sling Training geht. Heute heißt es dann für die Athleten von Jessica und mir (Regine ) "Abendessen in der Pizzeria  ", die Gruppe von Birte und Tabea war gestern bereits da und fand es sehr lecker 

Mia und Sophie, die hier eifrig trainieren, stehen heute übrigens in der NWZ https://mobil.nwzonline.de/oldenburg/lokalsport/oldenburg-famila-lauf-nachwuchs-rennt-um-plaetze_a_50,4,2150819461.html




 

Am Karfreitag können wir die städtischen Anlagen nicht nutzen und werden mit einer Aktion auf dem schönen Gelände der Jugendherberge bleiben. Nachmittags wird im Park gelaufen, bevor wir uns am späten Nachmittag eine Grill-Aktion hier an der Jugendherberge mit dem FFN Geld gönnen.

Der letzte Tag eines super gelaufenen Trainingslager steht also an und bisher haben die Trainerinnen absolut den Eindruck eines sehr harmonischen Trainingslagers. Mit viel Muskelkater und viel Spaß!

Fotos

 

Am Mittwoch geht es für einige jüngeren  Athleten unter den wachsamen Augen von Carsten und Lukas in die Halle zum Zirkel. 

Birte und Tabea werden in Kleingruppen die Athleten in den technischen Disziplinen fit machen. Ich (Regine) werde die Kugeln und Hürden rausholen und Jessica wird mit Speedbands und Deuserbändern die Sportler "quälen". 

FOTOS

Sonnencreme nicht vergessen!

Heute gab es die T-Shirts zum Trainingslager, die heute bei dem tollen Wetter bereits getragen wurden. Vielen Dank an Vita Catering für die nette Unterstützung! 

Abends werden Tabea und Birte mit ihren Sportlern in die Pizzeria gehen, ein Abend später  werden Jessica und ich dort mit den Athleten essen. . Dafür werden wir das gewonnene ffn Geld nehmen, das wir hier für verschiedene Aktionen verwenden  Es wird sicher sehr lecker und gemütlich in der Pizzeria  

Artikel über den Gewinn https://www.btb-la.de/veranstaltungen/infos-btb-athleten/2344-ffn-zahlt-deine-vereinsrechnung

Heute um 24 Uhr hat Elsa bereits ein Ständchen von ihren Zimmerkolleginnen und einigen anderen bekommen ... Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag  

FOTOs

Ab 10 Uhr geht es auf den Platz und einige Athleten aus der Gruppe Tabea und Birte werden von Elsa in der Halle beim Zirkel betreut.

Im Stadion kommen die Hürden, aber auch die Hochsprungmatte zum Einsatz.  Drei eifrige Athleten trainieren in der Mittagszeit dann sogar noch Diskus mit mir, andere mit Jessica Weitsprung, so dass wir aif unsere Ruhephase verzichtet haben. 

Heute Nachmittag gehen die Älteren zum Training hier zum Tv Jahn Rheine, wo sie an der Hantel trainieren  Auch bei den Älteren geht es zur Abendeinheit in die Halle.

Resümee nach dem Tag: war absolut super! Und irgendwie war auch pünktlich Nachtruhe !!!??? 🤔👍

Ein Auto mit 4 Oldenburger Athleten wird uns heute einen Besuch abstatten.